Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das Wartburg-Experiment

07. 09. 2021 um 11:00 Uhr bis 14. 11. 2021

Jeweils für einen Monat halten sich die Eichendorff -Preisträgerin Iris Wolff, der Heinrich -Mann-Preisträger Uwe Kolbe und der Adelbert-von-Chamisso-Preisträger Senthuran Varatharajah auf der Wartburg auf an authentischer Stätte direkt neben Luthers Schreibstube. Dort führen sie einen inneren Dialog mit Luthers Übersetzung des Neuen Testaments, dessen Erzählungen, Motiven und Themen.

 

Pressemitteilung vom 15. Juli 2021

Pressemitteilung vom 7. September 2021

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Die Wartburg in Eisenach

Das Wartburg-Experiment wird realisiert von der Internationalen Martin Luther Stiftung und der Deutschen Bibelgesellschaft in Medienpartnerschaft mit dem Gemeinschaftswerk Evangelische Publizistik. Das Wartburg-Experiment wird gefördert durch Mittel des Landes Thüringen.

 

Weiterführende Links

Das Wartburg-Experiment